Schulpraxis konkret

Schulpraxis konkret

Heft 1: Integration der fremdsprachigen Kinder und Jugendlichen
Kindergarten - 9. Schuljahr
Artikel-Nr.:
84561
Schüler/innen bringen eine bunte Palette von Biografien mit. Mobilität, veränderte Anforderungen im Berufsleben, neue Informationstechnologien, vielfältige Familienformen oder soziale Ungleichheiten sind in der Schule spürbar. Die Lernvoraussetzungen sind heterogener geworden. Integration als Antwort auf diese Herausforderungen wird politisch nur zögerlich angegangen. Die Schule hingegen setzt sich schon lange damit auseinander, denn alle Kinder haben ein Recht auf Bildung.
Preis CHF 9.30
Preise in CHF inkl. MwSt., ohne allfällige Versandkosten, Preis- und Rabattänderungen vorbehalten.
Schüler/innen bringen eine bunte Palette von Biografien mit. Mobilität, veränderte Anforderungen im Berufsleben, neue Informationstechnologien, vielfältige Familienformen oder soziale Ungleichheiten sind in der Schule spürbar. Die Lernvoraussetzungen sind heterogener geworden. Integration als Antwort auf diese Herausforderungen wird politisch nur zögerlich angegangen. Die Schule hingegen setzt sich schon lange damit auseinander, denn alle Kinder haben ein Recht auf Bildung.
Produkttyp
Printprodukt
Schuljahr
Kindergarten - 9. Schuljahr
Verlag
Aargauisches Departement Bildung, Kultur und Sport
Autor/in
Therese Wyder-Rätzer
Auflage
Auflage 2006
Umfang
48 Seiten
Format
A4
Bindeart
Geheftet
Gelocht
Nein
Nutzungslizenz
Nein