Artikel Nr. / Paperlink
 
Artikel (Stichwort)
 
Mediendatenbank
 

In Ihrem Warenkorb befinden sich zur Zeit keine Artikel.

Warenkorb

NEUES LEHRMITTEL DEUTSCH für die Zyklen 1 und 2

Erstmals wird ein Lehrmittel erstellt, das die Kompetenzen des 1. und 2. Zyklus abdeckt und nach einheitlichem Konzept gestaltete Lern- und Lehrmaterialien für die acht Schuljahre vom Kindergarten bis zur 6. Klasse anbietet.

Das neue Deutschlehrmittel wird spezifisch für Mehrjahrgangsklassen und damit für ein alters- und entwicklungsdurchmischtes Lernen entwickelt. Die Lern- und Lehrmaterialien sind nicht auf ein bestimmtes Kindergarten- oder Schuljahr, sondern auf die vorhandenen Kompetenzen der Lernenden abgestimmt. Der erste Band richtet sich an den 1. Zyklus (Kindergarten bis 2. Schuljahr), Band 2 an den 2. Zyklus (3. bis 6. Schuljahr).
 

Das Lehrmittel Deutsch ...

  • orientiert sich am Lehrplan 21 und setzt die Kompetenzorientierung um
  • nimmt aktuelle Entwicklungen in der Deutsch- und Sprachendidaktik auf
  • eignet sich für den Unterricht in Jahrgangs- und Mehrjahrgangsklassen
  • ermöglicht das Lernen von- und miteinander mittels fachbedeutsamer, gehaltvoller und adaptierbarer Aufgaben für alle Kompetenzstufen eines Zyklus
  • enthält explizite Angaben zu den entwicklungsorientierten Zugängen und klärt die Frage, wie sprachliches Lernen im Kindergarten mittels eines Lehrmittels erfolgen kann
  • initiiert eigenständiges Lernen und fördert kooperative Lernformen
  • berücksichtigt den individuellen Lern- und Entwicklungsstand der Schülerinnen und Schüler und ermöglicht einen auf deren Bedürfnisse abgestimmten systematischen Kompetenzerwerb
  • bietet auf den Lehrplan bezogene förderorientierte Beobachtungs- und Beurteilungsinstrumente für die Lehrpersonen (Fremdeinschätzung) und die Lernenden (Selbsteinschätzung)
  • integriert die mediale Realität im Alltag und in der Schule durch die Arbeit mit digitalen Medien und deckt somit auch Bereiche der Medienkompetenzen vom Lehrplan 21 ab
  • integriert die im Lehrplan 21 festgelegten überfachlichen Kompetenzen
  • ermöglicht DaZ-Lehrpersonen eine Orientierung an den differenzierten Angeboten
  • wird periodisch weiterentwickelt und optimiert

Lehrmittelteile

  • filRouge print: Enthält Informationen zum Verständnis und zum Gebrauch des Lehrmittels sowie Grundlageninformationen zu fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen Fragen
  • filRouge digital: Der didaktische Leitfaden für die Arbeit mit dem Lehrmittel ist in die 8 Spiel- und Lernwelten des 1. Zyklus und in die 8 Lernwelten des 2. Zyklus gegliedert.
  • Lernhefte: Die Lernenden trainieren ihre Kompetenzen systematisch. Ihr Wissen über sprachliche Phänomene halten sie regelmässig fest.
  • Arbeitsheft Strategien und Reflexionsformen: Eine Sammlung von Strategien und Reflexionsformen, die von den Lernenden ergänzt bzw. auf ihre Bedürfnisse angepasst werden können. Das Arbeitsheft dient gleichzeitig als Instrument für die Arbeit in anderen Fächern.

Lehrplanbezug und Themen

Das neue Lehrmittel Deutsch ...

  • setzt den im Lehrplan 21 geforderten Kompetenzaufbau in den Bereichen Hören, Lesen, Sprechen, Schreiben, Sprache(n) im Fokus und Literatur im Fokus um.
  • nimmt folgende aktuelle Entwicklungen in der Deutsch- und Sprachendidaktik auf: Mündlichkeit, Schriftsprachenerwerb, Lesen und Schreiben, Rechtschreibung, Grammatik, Wortschatzarbeit, Literatur im Fokus, Mehrsprachigkeit im Deutschunterricht und Sprachförderung in allen Fächern.

 

© 2018 Schulverlag plus AG | Impressum | Datenschutz | AGB